Kunst vor Ort | (k)ein Kunstmarkt

Sonntag, 22. Juli 2018

Marktplatz, Garten des Siebengebirgsmuseums

Kunst vor Ort | (k)einKunstmarkt

11- 18 Uhr

Kunst ist schön – aber wie entsteht sie?
Im Rahmen des Königssommers 2018 organisieren die AG Kunst und Kultur der Lokalen Agenda21 und die Stadt Königswinter einen besonderen Event.

Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Technik und arbeiten direkt vor Ort auf dem Marktplatz der Königswinterer Altstadt.
Die Besucherinnen und Besucher können ihnen bei der Arbeit über die Schulter schauen, selbst kreativ werden und (natürlich) Kunst erwerben.

Die verschiedensten künstlerischen Medien wie die Malerei, das Aquarellieren, die Zeichnung, der Siebdruck, Druck, die Stencil-Art, Graffiti, Bildhauerei, Holzverarbeitung, das Modellieren, die Typographie, Kalligraphie, Fotografie, Installation wie auch Musik, Tanz, Performance sollen die unerschöpfliche Spannbreite der künstlerischen Arbeit aufzeigen. Die Interaktion mit dem Publikum macht dieses Event für beide Seiten zu einem besonderen Erlebnis.

 

Veranstalter: Lokale Agenda 21 / Arbeitsgruppe Kunst und Kultur, Stadt Königswinter
Organisation: 3K_kreativ.kontor.koenigswinter
Mit freundlicher Unterstützung der Firma C. Gerhardt GmbH & Co. KG.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen